Förderbereich Sprache

Die Schule am Rothenberg ist eine Schule mit dem Förderschwerpunkt Sprache.

Wir unterrichten schulpflichtige, normalbegabte Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Bereich Sprache nach dem Grundschulrahmenplan.

Bei unseren Schülern wurde eine Sprachentwicklungsverzögerung (SEV) bzw. eine Sprachentwicklungsstörung (SES) diagnostiziert und ein sonderpädagogisches Gutachten erstellt. Sie zeigen massive Auffälligkeiten in mehreren der folgenden Bereiche:

  • Phonetisch-phonologische Sprachebene: Aussprache und Verwendung von Lauten
  • Semantisch-lexikalische Sprachebene: Wortschatz und Sprachverständnis
  • Morphologisch-syntaktische Sprachebene: Grammatik und Satzbau
  • Kommunikativ-pragmatische Sprachebene: Sprechweise und Gesprächsverhalten
  • Organisch bedingtes Sprechvermögen: Anatomische Voraussetzungen und Sprechbewegungen/Sprechbewegungsplanung
  • Auditive Wahrnehmung und Verarbeitung: Aufnahme und Weiterverarbeitung von Sprache bei intaktem Hörvermögen

Unsere Schule ist eine Durchgangsschule. Daher wechseln unsere Schüler spätestens nach dem 2. Schuljahr an die wohnortnahe Grundschule. Bei Bedarf wird die Rückführung der Schüler durch die Beratung der Grundschullehrkräfte begleitend unterstützt.

Hier finden Sie uns

Schule am Rothenberg

Lohmühle 2a 

57627 Hachenburg

 

Kontakt

Tel: 02662-939457

Fax: 02662-942231

Mail: sfspr@t-online.de

Unsere Schulzeiten

Mo.-Do. :

08:15  - 15:15 

Fr. :

08:15  - 12:40 

Flyer SFS Hachenburg
Schulbroschuere SFS Hachenburg.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schule am Rothenberg