Aktuelles

Aktuelles: Stand: 02.03.2021

 

  • Aufhebung der Präsenzschulpflicht vom 04.03. bis 12.03.2021 für die Schulkinder aus dem Kreis Altenkirchen.
  • Vom 04.03. bis 12.03.2021 dürfen  Kinder aus dem Kreis Altenkirchen nur zur Notbetreuung  in die Schule kommen. Bitte mit dem Klassenlehrerteam absprechen!
  • Eltern informieren den Busfahrer, wann ihr Kind zur Notbetreuung gefahren werden muss!
  • Kinder aus dem Kreis Altenkirchen haben heute einen Elternbrief zu der aktuellen Situation erhalten (siehe auch unten!).
  • aktualisiertes Merkblatt: Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern in Kita und Schule -  siehe unten!
  • Notbetreuung läuft weiter; bitte nur im Notfall beanspruchen. Kinder bitte direkt beim Klassenteam anmelden; nicht mehr beim Schulbüro!!
  • Wechselunterricht ab 22.02.2021; Klassenteam informiert Eltern, wann welche Kinder in die Schule kommen sollen (Präsenzpflicht); Elternbrief der Ministerin vom 11.02.21 -  siehe unten!
  • ACHTUNG: Im Bus müssen die Kinder eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine Maskedes Standards KN95/N95 oder FFP2 tragen!
  • Mittagessen wird angeboten!
  • immer hier erfahren Sie den aktuellen Stand
Elternbrief Schulleitung Kreis AK vom 02.03.21
Kreis Altenkirchen.pdf
PDF-Dokument [83.4 KB]
aktueller Elternbrief der Schulleitung
Elternbrief 18.02.2021.pdf
PDF-Dokument [273.0 KB]
Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen
20210219 Merkblatt Umgang mit Erkältung[...]
PDF-Dokument [595.6 KB]
Elternbrief des Ministeriums
Elternschreiben 11.02.2021.pdf
PDF-Dokument [64.0 KB]
gültig ab dem 22.02.2021
7. Hygieneplan Corona Schulen_mit Markie[...]
PDF-Dokument [535.0 KB]

Wir sind eine inklusive Schule, weil ...

 

->  wir für eine begrenzte Zeit ein möglicher Förderort (Förderschule Sprache) für schulpflichtige Kinder mit einem umfänglichen Förderbedarf im Bereich Sprache sind. (Link)

 

-> wir ehemalige Schülerinnen und Schüler bei Bedarf beim Übergang von der Förderschule Sprache in die Grundschule begleiten.

 

-> wir Lehrkräfte von Regelschulen auf Anfrage bezüglich einer optimierten Förderung im Bereich Sprache (Grammatik, Aufsatzerziehung, LRS, Kommunikation, Lehrersprache...) vor Ort konkret beraten. (Link)

 

-> wir als Hospitationsschule über das Pädagogische Landesinstitut Lehrkräfte im Rahmen eines Fortbildungstages an unserer Schule praxisnahe Tipps zur Steigerung ihrer Kompetenzen im Bereich der Sprachförderung vermitteln. (Link)

Hier finden Sie uns

Schule am Rothenberg

Lohmühle 2a 

57627 Hachenburg

 

Kontakt

Tel: 02662-939457

Fax: 02662-942231

Mail: info@schule-am-rothenberg.de

Unsere Schulzeiten

Mo.-Do. :

08:15  - 15:15 

Fr. :

08:15  - 12:45 

Schulflyer:
Schulbroschu_re_2.pdf
PDF-Dokument [5.5 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schule am Rothenberg